# 1 / 2011

 

 

Markus Vorauer: Wenn Töne sprechen. Ein Portrait des italienischen Filmemachers Daniele Gaglianone

 

Joachim Schätz: Was Mutter sieht. Zu drei Familiendramen der Nullerjahre

 

Benedikt Schätz: Die Zyklen der Geschichte. Passagen durch Schillers Wilhelm Tell

 

Helmut Steinecker: Stadtrand | Im Laub

 

Thomas Ballhausen: song (or: on the difference meanings of being framed)

 

Rezensionen von Benedikt Schätz, Helmut Steinecker und Karin Wansch über: Jonathan Safran Foer, Yannick Haennel, Michael Wolf, Bernhard Fuchs, Stefan Oláh

 

© Verein Kuenstliches Licht. 2011-2017

office@kuenstlicheslicht.com